Presseberichte

Unterstützung der Ferienwoche "Kraft tanken für den (Familien-)Alltag"

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder einen Zuschuss für die Sommerwoche, die im August in der Freizeit-Familienstätte "Flensunger Hof" stattfindet, aus den Händen des ZONTA-Clubs Burg Staufenberg in Empfang nehmen. Dafür sagen wir herzlichen DANK!

Zur Spendenübergabe hatten sich die Damen von Zonta mit der Geschäftsführerin, Frau Dietmann-Quurck, in den Räumlichkeiten Schanzenstraße getroffen - näheres lesen Sie bitte im Presseartikel.

Stichwort: 

Anstoß Stiftung unterstützt Gruppenangebote für Eltern, die Entlastung suchen

Auch in diesem Jahr dürfen wir uns - so wie andere gemeinnützige Institutionen auch - wieder auf eine finanzielle Unterstützung der 'Anstoß Stiftung' freuen. Dieser Zuschuss wird für die vielfältigen Seminar- und Freizeitangebote unseres Projektes Gruppenangebote für Eltern, die Entlastung suchen, Verwendung finden. Vielen herzlichen Dank dafür!

Stichwort: 

Friedenslicht zur Weihnachtszeit in Buseck

Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stammes "Wickinger" aus Buseck haben das Friedenslicht in ihre Heimat gebracht und gleichzeitig - wie jedes Jahr zur Adventszeit eine Spende für die AKTION - Perspektiven e.V. übergeben. Bei einer kleinen Feier in der Busecker Kirche (mit Lebkuchen und heißem Apfelsaft - natürlich selbst hergestellt)  wurde symbolisch vom jüngsten Pfadfinder ein Geldsäckchen überreicht; der Erlös vieler Aktivitäten innerhalb des Pfadfinder-Jahres ist zum Kauf von kleinen Weihnachtsgeschenken für die Kinder der Ambulanten Erziehungshilfe gedacht.

Stichwort: 

ZONTA International e.V. unterstützt die Sommerwoche

Mit großer Freude können wir auch in diesem Jahr wieder die Spende der Damen von ZONTA International e.V. entgegennehmen. Dieser Zuschuss wird helfen, den Kindern in dieser Freizeit viele Aktivitäten zu ermöglichen, die ohne "finanzielles Polster" nicht realisiert werden könnten. Ein herzliches DANKESCHÖN, ganz besonders im Namen der Kinder!

Lesen Sie dazu den kleinen Bericht anlässlich der Spendenübergabe.

Stichwort: 

Vorstellung des Projektes "Beratung für Herkunftsfamilien"

Frau Astrid Dietmann-Quurck (Geschäftsführerin) und Frau Friederike Henn (Projektleiterin) stellen das seit 2015 bestehende Angebot Beratung für Herkunftsfamilien im Jugendhilfeausschuss des Landkreises Gießen vor. Es richtet sich an alle Eltern, deren Kind/er in Pflegefamilien oder Heimen untergebracht sind, und bietet hilfreiche Unterstützung bei den vielfältigen Problemen, die es für beide Seiten (Eltern und Pflegefamilie) geben kann.

Stichwort: 

Sommerwoche "Kraft tanken für den (Familien-)Alltag

Auf eine Ferienfreizeit im "Flensunger Hof" im Vogelsberg - im Rahmen unserer Gruppenangebote für Eltern, die Entlastung suchen - können sich auch in diesem Sommer wieder viele alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern freuen, die sich sonst leider keinen "Familienurlaub" leisten können. Wir wünschen allen unbeschwerte sonnige Tage, um ein bisschen Erholung aus dem täglichen Alltagsstress zu finden. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange - auch die Presse informiert darüber! Entnehmen Sie dies dem beigefügten Zeitungsartikel.

Stichwort: 

Talkrunde zum Internationalen Frauentag 2016

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Talkrunde anlässlich des Internationalen Frauentages mit dem Thema "Gleichberechtigung" statt. Viele Mütter waren der Einladung gefolgt und trafen sich zu dieser interessanten Diskussion im "Müttercafé" von Aktino, der Kontakt- und Beratungsstelle in der Gießener Nordstadt. Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz, gab es doch wieder ein internationales Frühstück, das von den Frauen liebevoll serviert wurde. Lesen Sie näheres im beigefügten Presseartikel.

Stichwort: 

Erfolgreicher Verlauf der diesjährigen Sommerwoche "Kraft tanken für den (Familien-)Alltag"

Viel Spaß und Freude hatten die Mütter mit ihren Kindern bei der diesjährigen Sommerwoche in Flensungen vom 8. - 14. August in der Familienferienstätte "Flensunger Hof" im Vogelsberg.

Die gewonnenen Eindrücke und den  Dank der Frauen und Kinder können Sie dem Pressebericht entnehmen.

Auch das Betreuer-Team sagt DANKE für das gute Gelingen dieser Freizeit, die ohne die Spenden der - im Bericht - genannten Stiftungen nicht möglich gewesen wäre.

Alle sind sich wieder einig: Nächtes Jahr wird es bestimmt wieder genauso schön!!!

Stichwort: 

Seiten