50-jähriges Jubiläum

Die AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.V. feiert in 2018 ihr 50-jähriges Jubiläum.

Aus diesem Anlass fand am 17. Oktober 2018 eine Festveranstaltung in der Ev. Petrusgemeinde in Gießen statt.

Nach Begrüßungsworten des Vorstandes und einer Chronik in Form eines visuellen Rückblicks auf 50 Jahre Vereinsgeschichte sowie dem Vortrag von Frau Hilde Kugler, Geschäftsführerin des Nürnberger Vereins Treffpunkt e.V., zum Thema "Unbeachtete Kinder - zur problematischen Lebenssituation von Kindern inhaftierter Eltern" konnten sich die zahlreichen Gäste aus der Gießener Politik, die geladenen Vertreter aus den unterschiedlichsten Kooperationspartnern sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AKTION an einem schmackhaften Büfett bedienen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch angeregte Gespräche und Diskussionen aller Anwesenden!

Die Einladung sowie einen Pressebericht über die Feierlichkeiten finden Sie im Anhang.

Stichwort: