Pressetermin zur Vorstellung des Jahresberichtes 2016

Anlässlich der Fertigstellung des Jahresberichtes 2016  fand in diesen Tagen im Wohnheim für junge Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten ein Pressetermin statt - lesen Sie dazu den Artikel des Gießener Anzeigers vom 27. Juli 2017.

Frau Bietz und Frau Dietmann-Quurck hoben u.a. den stetig steigenden Bedarf in den Beratungsprojekten hervor und referierten, gemeinsam mit den pädagogischen Mitarbeiterinnen des Frauen-Wohnheimes, über die unterschiedlichen Problemsituationen der Bewohnerinnen, die letztendlich zu einem stationären Aufenthalt in die betreute Wohngruppe führen.

Stichwort: